Ist Kryptowährung die Zukunft?

21. September 2018

Diebstahl von Kryptowährungsether ethereum2
Viele Leute denken das! Die Idee einer digitalen Währung, die weltweit über High-Tech-Verschlüsselung und Data Mining genutzt werden kann, ist sehr attraktiv. Wenn Kryptowährung jedoch mehr als eine Modeerscheinung sein wird, dann muss sie drei wichtige Herausforderungen bewältigen.

Verwendung und Konnotation. Da Kryptowährungen so flexibel sind, können sie für….schändliche Zwecke verwendet werden. Das beste Beispiel dafür ist der Takedown der Seidenstraße mit einem massiven internationalen Drogenring auf Bitcoin-Basis. Solange Kryptowährungen der Favorit von Schwarzmärkten, Banden und anderen kriminellen Elementen sind, werden sie ein Imageproblem haben. Kryptowährungen müssen häufiger für legitime Geschäftsabläufe eingesetzt werden.

Schwarzmärkte und Cryptosoft

Das Durchreicheproblem. Pass-through bezieht sich auf Menschen, die auf Kryptowährungen umsteigen, um eine Währung in eine andere umzuwandeln, und die die digitale Version nutzen, um Geld bei den Wechselkursen zu sparen. Das Wechselkursspiel ist sehr verbreitet, nicht nur bei Investoren, sondern auch in vielen Branchen, die Kryptogeld verwenden und es so schnell wie möglich in „echte“ Dollar umwandeln wollen. Dies degradiert im Grunde genommen ist Cryptosoft die Kryptowährung zu einem Vermittler. Finanziell gesehen müssen die Menschen diese Währungen langfristig halten und investieren, wenn sie in der Nähe bleiben wollen. Dies ist ein Problem mit Währungen, die technisch nicht von einer Regierung unterstützt werden, und es gibt hier keine einfache Lösung.

Kontinuierliche Stabilität. Obwohl theoretisch sicher, erlitt eine Reihe von Kryptowährungen von markanten Verletzungen, die ihre Stabilität beeinträchtigten. Eine Währung namens Ethereum zum Beispiel erlitt einen Hack, der geschätzte 50 Millionen Dollar an Währung gefährdete. Hier wird der rein digitale Charakter der Währung und die fehlende Unterstützung bei Cryptosoft durch eine Regierung zum Thema. Kryptowährung muss vertraut werden, um die Mainstream-Nutzung zu sehen, und dieses Vertrauen ist noch nicht vorhanden.

Lernen und Investieren

Es gibt viele Ressourcen, um mehr über Kryptowährungen zu erfahren und mit dem Mining, der Investition usw. zu beginnen. Das Problem ist, dass die meisten dieser Quellen eine Verzerrung aufweisen. Sie können nützliche Informationen haben, aber sie versuchen auch im Allgemeinen, Sie für eine bestimmte Währung oder Technik zu verkaufen, was sie schwer zu vertrauen macht.

Wir empfehlen Ihnen, sich eine Übersicht wie A Dummies Guide to Cryptocurrencies anzusehen, wenn Sie mehr Details erfahren möchten. Reddit hat auch einen überraschend guten Sub auf Kryptowährungs-Investitionen, obwohl, wenn Sie investieren wollen, sollten Sie bei wichtigen Entscheidungen auf mehr als eine Diskussion im Forum achten.